Workshop interkulturelle Mediation im Kontext Bildung und Erziehung / Schule

//Workshop interkulturelle Mediation im Kontext Bildung und Erziehung / Schule
Workshop interkulturelle Mediation im Kontext Bildung und Erziehung / Schule 2018-10-19T09:39:10+00:00

Der Workshop interkulturelle Mediation im Kontext Bildung und Erziehung / Schule richtet sich an

  • Mediatoren
  • Lehrer und pädagogische Fachkräfte, die ihre Kenntnisse in den Bereichen Schule sowie Kinder- und Jugendarbeit anwenden wollen und eigene Konfliktlotsen ausbilden möchten

Interkulturelle Mediation in der Schule

Die Schule ist ein ganz besonderes interkulturelles Umfeld, denn hier trifft die junge Generation aufeinander. Schon früh besteht die Möglichkeit, einen respektvollen Umgang miteinander zu erlernen und die Bereicherung interkultureller Begegnungen wertschätzen zu lernen. Pädagogen und Lehrkräfte übernehmen dabei eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe. Wir unterstützen Sie gerne dabei.

Inhalt des Workshops

In diesem Workshop lernen Sie, professionell mit der Methode der Mediation im Bereich Bildung und Erziehung zu arbeiten. Sie erfahren, welche Rahmenbedingungen bei der Implementierung von Mediation im Kontext Schule, Bildung und Erziehung zu beachten sind. Darüber hinaus lernen Sie, mit welchen Methoden und Übungen Schüler, Kinder und Jugendliche, erfolgreich in eine Mediation eingebunden werden. Außerdem haben wir für Sie speziell Konfliktlotsenprogramme entwickelt. Dabei werden Sie selbst zum Trainer, indem Sie Schüler zu Konfliktlotsen ausbilden.

Der Workshop ist als Fortbildungsveranstaltung für zertifizierte Mediatoren nach Ausbildungsabschluss anerkannt.

Schwerpunkte des Workshops

Inhaltlicher Schwerpunkt: Besonderheiten der Mediation im Kontext Schule

  • Moderation von Elternabenden
  • Mediation zwischen Eltern und Lehrern
  • Mediation zwischen Lehrern und Schülern
  • Umgang mit Konflikten in Elterngesprächen
  • Umgang mit Eltern und Kindern mit Migrationshintergrund
  • Kreative Methoden und Techniken für Gruppen und Klassen

Inhaltlicher Schwerpunkt: Ausbildung von Schülermediatoren

  • Auswahl geeigneter Schüler, Kinder und Jugendlicher für Peermediationsprogramme
  • Bewerbungsverfahren im Kontext Schule, Bildung und Erziehung
  • Lernziele und -inhalte der Peermediationsausbildung
  • Methoden und Übungen im Rahmen der Ausbildung
Workshop Konfliktlotsen und Ausbildung von Schülermediatoren
Mehr Informationen